Schießbetrieb eingestellt

Aufgrund der aktuellen Corona-Restriktionen ist der Schießbetrieb ab sofort eingestellt.

Diese Regelung gilt bis auf Weiteres. Ob in diesem Jahr der Schießbetrieb wieder aufgenommen wird, ist noch nicht entschieden. Wenn eine Entscheidung getroffen ist, wird diese hier auf der Homepage veröffentlicht. 

Pressemitteilung vom 08.02.2016

Vollzählig mit seinen sieben Schützen hat das Jugendteam des KKSV Rüddingshausen an den diesjährigen Kreismeisterschaften in den Druckluftdisziplinen in Gießen erfolgreich teilgenommen.

Pressemitteilungvom 25.01.2016

Zum zweiten Mal führte der KKSV gemeinsam mit den befreundeten Schützenvereinen aus Weitershain und Merlau den „Dreiländerwettkampf“ aus. Dabei maßen sich in den vergangenen Wochen insgesamt 16 Luftpistolenschützen auf den Schießständen aller drei Vereine.

Pressemitteilung vom 21.01.2016

Beim letzten Luftpistolenwettkampf, so zu sagen dem „Rabenau Derby“, gelang es der ersten Mannschaft aus Rüddingshausen, ihre Konkurrenten aus Londorf zu schlagen.

(c) 2017 KK Schützenverein Rüddingshausen e.V.